Schon zu Beginn der elften Staffel DSDS wurde dem Zuschauer klar, dass diese Jury unterschiedlicher nicht sein könnte. Kay One (29) achtete auf das Gesamtpaket und bewertete auch stark nach Optik. Vor allem Mieze Katz (34) hatte kein Verständnis für die Prioritätensetzung ihres Jury-Kollegen. Doch seit den Liveshows ist besonders zwischen dem Rapper und Marianne Rosenberg (59) eine Rivalität spürbar. Insgesamt spaltet sich die Jury in zwei Lager!

[Folge nicht gefunden]

Dieter Bohlen (60) und Kay One sind für ihr loses Mundwerk bekannt. Wenn sie negative Kritik an den Kandidaten zu üben haben, tun sie das, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Die MIA.-Frontfrau und Marianne sind da diplomatischer. "Ich will die beiden jetzt zwar nicht aus der Jury werfen, aber Dieter und ich sind Gewinnertypen. Marianne und Mieze sind die Langweiligen", kommentierte Kay die Juroren-Arbeit seiner Kolleginnen gegenüber InTouch. Die Schlagersängerin versteht sich wiederum mit Mieze gut, sagt aber: "Ich habe den Eindruck, dass wir alle eher Einzelkämpfer sind." Dennoch stellt sie fest, dass "Kay Dieter anhimmelt wie ein Welpe einen Leitwolf".

Eine frühere Jurorin der Castingshow hat es Kay One mehr angetan als seine jetzigen Kolleginnen, wie ihr in dieser "Coffee Break"-Folge erfahrt:

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Kay OneRTL / Stefan Gregorowius
Kay One
Kay One, Dieter Bohlen, Mieze Katz und Marianne RosenbergRTL/Stefan Gregorowius
Kay One, Dieter Bohlen, Mieze Katz und Marianne Rosenberg
Marianne RosenbergWENN
Marianne Rosenberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de