Daniel Hartwich (35) ist bei RTL derzeit omnipräsent. Neben dem Dschungelcamp vor wenigen Monaten und aktuell jeden Freitag Let's Dance, hat er am Samstagabend sogar zum ersten Mal DSDS präsentiert. Zwar war der Moderator nur ausnahmsweise Ersatz für die erkrankte Nazan Eckes (37), doch wirkte er wie in seinem Element.

Schon zu Beginn der Liveshow machte Daniel den Zuschauern klar: "Ich gucke die Sendung nicht immer", um die Zuschauer und das Publikum im Studio im Vorfeld vor möglichen Pannen zu warnen. Und tatsächlich hatte er nur wenig Zeit, um sich auf seine Moderation vorzubereiten - wurde doch erst einen Tag vor dem Halbfinale bekannt, dass seine Kollegin außer Gefecht gesetzt ist und ihrem Job nicht nachgehen kann.

Daniel hat seine erste DSDS-Show hinter sich gebracht. Doch wie hat er das getan? Nehmt an unserem Voting teil und bewertet, wie sich Daniel Hartwich geschlagen hat!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren
Getty Images
Daniel Hartwich und Sonja Zietlow, Moderatoren
Sylvie Meis bei "Let's Dance" 2010
Andreas Rentz / Getty Images
Sylvie Meis bei "Let's Dance" 2010
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich
Getty Images
Die "Let's Dance"-Jury und Daniel Hartwich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de