Für mehrere Wochen waren Prinz William (31), Herzogin Kate (32) und ihr Sohn George in Australien und Neuseeland unterwegs und begeisterten die dortigen Menschen. Sie reisten zwar als Familie, doch einen mussten sie zu Hause in England, lassen. Ihr treuer Vierbeiner Lupo durfte nicht mitkommen, was Kate offenbar zusetzte.

Während ihrer Reise bekamen die Fans der königlichen Familie oft die Gelegenheit, ihnen ganz nah zu kommen und ihnen Geschenke zu überreichen. Meistens gab es süße Dinge für den kleinen Prinzen, doch ein Mädchen überreichte Kate eine Kleinigkeit für ihren daheim gebliebenen Hund. Ihr antwortete Kate: "Jeder überreicht mir Geschenke für George, aber dies ist das erste Geschenk, das ich für Lupo bekommen habe. Keiner weiß, wie sehr ich meinen eigenen Hund vermisse - ich vermisse ihn wirklich. Er wird sich sehr freuen, wenn er das zum Spielen bekommt", wusste Us Weekly zu berichten.

Was gut ihr euch mit dem königlichen Paar auskennt, könnt ihr diesem Quiz herausfinden!

Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Getty Images
Die royale Familie beim Trooping The Colour 2018
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Die royale Familie im Juli 2018
Getty Images
Die royale Familie im Juli 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de