Beide sind seit Beginn der Castingshow The Voice als Coaches mit dabei und haben mittlerweile ein fast schon brüderliches Verhältnis zueinander. Und natürlich wird unter Brüdern gerne auch der eine oder andere Streich gespielt. Nimmt man dann noch die TV-Show-Konkurrenz dazu, kann sich ein regelrechter Kleinkrieg entwickeln. Blake Shelton (37) hob die Rivalität nun auf eine neue Ebene, indem er Adam Levine (35) ordentlich in die Pfanne haute.

Denn kürzlich verriet der Country-Star auf seiner Twitter-Seite an, Adams persönliche Handynummer in seinem Telefon gefunden zu haben: "Ihr Lieben! @adamlevine glaubt nicht, dass ich tatsächlich seine private Handynummer twittern werde...er flirtet mit der Gefahr..." Kurze Zeit später trieb er das Spiel weiter "ich sollte es tun, oder? Wer möchte @adamlevines private Handynummer??" und schließlich die Sensation, denn Blake machte seine Drohung tatsächlich wahr. "AN ALLE!!! Hier ist sie: (310) 493-7939 @adamlevines HANDYNUMMER! Ihr glaubt, ich scherze? Versucht, anzurufen!!", postete der dreifache "The Voice"-Gewinner.

Und Tatsache: Es handelte sich wahrhaftig um die Nummer des Maroon 5-Frontmanns, dessen Mobiltelefon laut MTV kurz nach dem Twittereintrag nonstop klingelte. Deshalb nun die traurige Nachricht für alle Fans, die gerne noch angerufen hätten: Die Nummer wurde mittlerweile gesperrt.

Ihr findet nicht nur diese Aktion lustig, sondern seid auch riesige Adam-Levine-Fans? Dann ist dieses Quiz genau das Richtige für euch:

Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards  2013
Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013
Blake Shelton und Miranda Lambert im Jahr 2014
Getty Images
Blake Shelton und Miranda Lambert im Jahr 2014
Behati Prinsloo und Adam Levine bei der Victoria's Secret Fashion Show
Astrid Stawiarz/Getty Images for Victoria's Secret)
Behati Prinsloo und Adam Levine bei der Victoria's Secret Fashion Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de