Man sagt, Blut sei dicker als Wasser. Ob das auch im Falle von Beyoncé Knowles und Schwesterherz Solange Knowles (27) zutrifft? Seit dem Prügelvorfall von Solange ist die Stimmung unter den Schwestern angespannt. Auch wenn man noch nicht genau weiß, was Sache ist, ließ es tief blicken, dass Solange auf Instagram alle Bilder ihrer Schwester löschte.

Beyoncé hielt derweil dagegen und postet zahlreiche Schnappschüsse von Solange und ihr. Ein Friedensangebot? Falls ja, dann scheint Solange nun wohl über ihren Schatten zu springen und darauf einzugehen. Heute ist Donnerstag und somit eine beliebte Gelegenheit, vor allem in den USA, unter dem Motto "Throwback Thursday" Retro-Fotos aus der Vergangenheit zu posten. Auch Solange tat dies und veröffentlichte auf Instagram ein Bild aus Kindertagen von Beyoncé und ihr. Kommentiert wurde es leider nicht groß, lediglich #tt schrieb Solange dazu.

In den Armen liegen sich die beiden Schwestern auf dem Bild nicht, außerdem veröffentlichte Solange weitere Retro-Fotos, deswegen lässt sich nur schwer abschätzen, ob das Foto wirklich ein Versöhnungsangebot ist.

Was wohl hinter Solanges Anfall steckte? Mehr dazu erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter in New York, 2018
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter in New York, 2018
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé bei den Grammy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de