Der Countdown läuft: Ab morgen geht der Hochzeitsmarathon, den sich Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) für ihr großes Fest gewünscht haben, los und zwar sowohl in Paris beziehungsweise Versailles als auch in Florenz. Nachdem es wochenlang weltweite Verwirrung gab, wo die Sause nun steigen würde, steht jetzt fest: Kimye wollten sich natürlich nicht entscheiden und wählten deshalb beide Orte, um ihre Eheschließung zu feiern. In Versailles wird bereits morgen Abend eine Feier stattfinden, während die eigentliche Heiratszeremonie am Samstag in Italien, genauer im Forte di Belvedere abgehalten wird - und dort sind die Vorbereitungen schon im vollen Gang.

Wie Paparazzi-Bilder zeigen, wird an dem Gelände des im 16. Jahrhundert errichteten Forts eifrig gebastelt, um auch alle Wünsche des Brautpaares zu erfüllen. Während Kim und Kanye sich aktuell in Paris aufhalten, letzte Einkäufe erledigen, Zeit mit North verbringen und sich im Fitnessstudio bis auf die letzte Minute quälen, entstehen auf dem weitläufigen Gelände mithilfe von Kränen und vieler emsiger Helfer Zelte, Tanzflächen und weitere Strukturen, die Kimyes Hochzeit zu einem unvergesslichen Fest werden lassen sollen. Für die Märchenhochzeit, die Kim sich wünscht, hat Kanye selbstverständlich an alles gedacht. Und dafür ganz klar weder Kosten noch Mühen gescheut. Denn allein die Miete des Forts beträgt schlappe 400.000 Dollar, nicht mitgerechnet natürlich die Ausrichtung und die Vorbereitung der Feier an sich - doch das ließ er sich als Geschenk für seine Liebste nicht nehmen. Der Pressesprecher Marco Agnoletti von Florenz bestätigte gegenüber Promiflash nämlich, dass das berühmte Paar am 24. Mai tatsächlich an dem historischen Schauplatz feiern werden.

Die Hochzeitszeremonie und alles drum herum soll natürlich einfach nur perfekt werden und deshalb wurde alles generalstabsmäßig geplant, wie Us Weekly berichtet. Nicht nur die Presse rätselte lange bezüglich des Ablaufs, auch die geladenen Gäste sind keineswegs informiert. Fest steht aber, dass sie morgen im Pariser Hotel Four Seasons Hotel George V eintrudeln werden, wo sie um 15 Uhr per SMS erfahren werden, wie es weiter geht. Dann gehts auf nach Versailles, wo nach einer Schlossbesichtigung eine elegante Soiree stattfinden wird. Am nächsten Morgen führt die Reise nach Florenz, wo im Forte di Belvedere dann endlich die Trauung erfolgen wird. Am Sonntag gibt es für Kimyes Lieben dann noch einen leckeren Brunch im Corsini Villa a Castello, das sich knapp 10 Kilometer von dem Fort entfernt befindet. Und natürlich ist auch schon der Rückflug in die USA organisiert. Na, dann kann ja nun eigentlich wirklich nichts mehr schief gehen!

Ihr könnt die Spannung bis zur Hochzeit von Kim kaum noch ertragen? Dann entspannt euch ein wenig bei unserem tollen Quiz:

Kim Kardashian West, Kanye West und North West im Jahr 2015
Getty Images
Kim Kardashian West, Kanye West und North West im Jahr 2015
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner bei einem Basketballspiel
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Getty Images
Paris Hilton und Kim Kardashian in Beverly Hills, 2006
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Getty Images
Bruce Jenner mit Kris, Kim, Khloe, Kourtney und Robert Kardashian
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012
Getty Images
Die Paare Beyoncé und Jay-Z sowie Kanye West und Kim Kardashian bei den BET-Awards 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de