Seit Kim Kardashian (33) und ihre Familie in Paris angekommen sind, werden sie von Paparazzi und Fans verfolgt. Jeder möchte ein Foto mit der baldigen Frau von Kanye West (36) ergattern. Es wirkt, als wäre die französische Hauptstadt in einem Ausnahmezustand! Doch was denken die Pariser über die starke Medienpräsenz und die Aufmerksamkeit? Promiflash war vor Ort und fragte nach.

Wie aufgeregt Paris und seine Bewohner wegen der Hochzeit von Kim und Kanye sind, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge ansehen:

"Für die Werbung der Stadt ist es sicher gut. Eva Longoria (39) hat auch in Paris geheiratet, also warum nicht?", erklärte eine Pariserin. Die hektische Stimmung bekommt offenbar jeder zu spüren. Junge Fans pilgerten zum Hotel oder zum Schloss von Versailles, wo gestern der Polterabend stattfand. Einige erhaschten dort sogar einen Blick auf die beiden Verlobten.

"Wir haben Kim gesehen! Sie war mit Kanye auf dem großen Balkon", erzählte ein junges Mädchen. Bei so viel Getümmel rund um die Hochzeitslocation ist es nicht verwunderlich, dass zahlreiche Sicherheitsleute die Gebäude absperrten.

Kim KardashianSIPA/WENN.com
Kim Kardashian
Kim Kardashian und Kanye WestSIPA/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West
Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Lana Del ReyInstagram/privategg
Khloe Kardashian, Kim Kardashian, Kourtney Kardashian, Kris Jenner und Lana Del Rey


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de