Es ist wohl ein langer Weg, der vor Tracy Morgan (45) und seiner Familie liegt - doch langsam aber sicher geht es mit dem Comedian bergauf. Der Vater einer kleinen Tochter, der am vergangenen Wochenende bei einem Autounfall schwer verletzt wurde, zeigt im Krankenhaus erste Reaktionen, die Mut zur Hoffnung machen!

"Heute war ein besserer Tag", gab sein Sprecher laut Radaronline bekannt. "Tracy bleibt in einem kritischen, aber stabilen Zustand, zeigt jedoch Anzeichen der Besserung. Sein Ärzteteam ist optimistisch, dass seine Genesung fortschreitet." Tracys Verlobte harre derweil tapfer am Krankenbett aus: "Megan ist an seiner Seite und gibt die unzähligen guten Wünsche und Gebete weiter, die seine Familie, Freunde und Fans ihm senden." Auch der Assistent des Komikers sei auf dem Weg der Besserung, informierte der Sprecher.

Tracy und er waren mit fünf weiteren Crew-Mitgliedern in der Tour-Limousine unterwegs, als ein Walmart-LKW in das Fahrzeug krachte - ein Moment der Unachtsamkeit, der Comedian Jimmy McNair sogar das Leben kostete. Unterdessen plädierte der Fahrer des Unfall-Trucks vor Gericht auf unschuldig: Im Falle einer Verurteilung drohen ihm angeblich bis zu 15 Jahre Haft.

Tracy Morgan, Komiker
Getty Images
Tracy Morgan, Komiker


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de