Klischees gibt es beim Thema Spielerfrau so einige. Mandy Capristo (24) liefert den besten Beweis dafür, dass man auch als Freundin eines Fußballstars auf eigenen Beinen stehen kann und sich nicht abhängig von seinem Liebsten machen muss. Darum fliegt die schöne Freundin von Nationalkicker Mesut Özil (25) auch erst beim dritten WM-Deutschlandspiel nach Brasilien. Und sie hat schon genaue Pläne, was sie vor Ort so machen wird.

Nicht etwa permanent mit Mesut abhängen, wie man vermuten könnte, sondern arbeiten. Richtig! Mandy nutzt selbst ihren Brasilien-Aufenthalt für Jobangelegenheiten. "Mir ist es wichtig, dass ich über Skype mit meinen Produzenten und Songschreibern Kontakt halten kann. Es ist gerade eine wichtige berufliche Phase für mich", so Mandy im Gespräch mit Bunte. Die Sängerin arbeitet derzeit an ihrem zweiten Studioalbum und ruht sich auch nach der Fußballweltmeisterschaft nicht aus: "Sobald ich zurück bin, gehe ich ins Studio und die Aufnahmen beginnen. Aber natürlich bin ich, wie alle, total gespannt auf die WM. Ich werde selbstverständlich den Jungs die Daumen drücken", so die 24-Jährige weiter. Na dann dürfte bei den nächsten Deutschlandspielen ja nichts mehr schief gehen...

Dass das Liebesleben von Mandy und Mesut in Brasilien nicht zu kurz kommen muss, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
WENN
Grace Capristo und Mesut Özil bei der Bambi-Verleihung 2015 in BerlinClemens Bilan / Getty Images
Grace Capristo und Mesut Özil bei der Bambi-Verleihung 2015 in Berlin
Mesut Özil bei einem Spiel zwischen Arsenal und SouthamptonMichael Steele / Staff / Getty Images
Mesut Özil bei einem Spiel zwischen Arsenal und Southampton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de