Eigentlich hatte man gehofft, der bodenständige David Lucado habe einen guten Einfluss auf Britney Spears (32), die in der Vergangenheit schon so manch einen Skandal ausgelöst hat. Doch angeblich ist es mit dem Liebes-Glück nach rund einem Jahr Beziehung jetzt schon wieder vorbei! Dabei ging man eigentlich davon aus, dass die zwei schon bald heiraten könnten. Brit hatte immer betont, wie wichtig es ihr sei, ein stabiles Familienumfeld für ihre zwei Söhne zu schaffen, David war gerade erst vor ein paar Monaten bei dem Star eingezogen und es wurde die Hochzeit geplant.

Wie x17online von einem Insider wissen will, hätten sich Britney und David aber sogar schon "vor einer ganzen Weile getrennt". Bislang hat sich die Sängerin zum Liebes-Aus allerdings noch nicht persönlich geäußert. Es heißt, sie konzentriere sich jetzt voll und ganz auf ihre zwei Jungs und ihre Karriere. Statt trauriger Posts stellte der vermeintliche Neu-Single jüngst einen fröhlichen Familienschnappschuss bei Twitter online - auf dem von David keine Spur ist. Ob die Hochzeit jetzt wirklich platzt? Das weiß man wohl leider erst sicher, wenn Britney oder David selbst zu den Schlagzeilen Stellung nehmen.

Wie viel wisst ihr über Britneys Leben? Testet euer Fan-Wissen hier!

Britney SpearsAKM-GSI / Splash News
Britney Spears
Britney SpearsRonin 47 / Splash News
Britney Spears
Britney Spears und David LucadoWENN
Britney Spears und David Lucado


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de