Die WM 2014 wartete am Donnerstagabend mit einem besonderen Match auf, gerade zwischen den Trainern am Spielrand: Jürgen Klinsmann (49) begegnete mit seinen US-Fußballern der deutschen Auswahl seines ehemaligen Kollegen Joachim Löw (54). Letztendlich ging die Begegnung für beide Seiten gut aus, sowohl die USA als auch Deutschland stehen im Achtelfinale des Turniers. Diese Tatsache ist es auch, die die Jungs aus den Vereinigten Staaten trotz verlorener Partie jubeln ließ.

Denn obwohl die Herren gestern gerade einmal grandiose null Punkte aus dem Match mitnehmen konnten, werden sie kommende Woche gegen Belgien versuchen dürfen, das Viertelfinale der Meisterschaft zu erreichen. Spieler Clint Dempsey und seine Kumpels waren offenbar so hin und weg von ihrem Triumph in der Niederlage, dass sie auf Instagram ein ziemlich sexy Foto von sich veröffentlichten - nackte, stattliche Männeroberkörper inklusive. Dazu schrieb Clint überschwänglich die Losung des US-Fußballteams: "#OneNationOneTeam"

Einer hat sich das Spiel gestern Abend bestimmt sehr genau angesehen: der durchgeknallte Evil Jared (42). Was dieser über die Qualitäten des Teams seiner Heimatnation zu sagen hat, das könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Episode ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei der Laver Cup-Gala in Chicago 2018
Getty Images
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei der Laver Cup-Gala in Chicago 2018
Mario Gomez, Robert Enke und Torsten Frings, 2008
Getty Images
Mario Gomez, Robert Enke und Torsten Frings, 2008
Lisa und Thomas Müller auf dem Oktoberfest
Getty Images
Lisa und Thomas Müller auf dem Oktoberfest


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de