Nach den zahlreichen Schlagzeilen über ihre Essstörung, und der anschließenden Therapie konnten Fans von Kesha (27) endlich aufatmen. Denn die schwierigen Zeiten hat sie hinter sich gelassen und genießt nun nicht nur ihr Liebesglück, sondern auch ihre Gesundheit. Bei einem Covershooting hat die Musikerin erneut unter Beweis gestellt, dass es ihr wieder richtig gut geht.

Auf der Teen Vogue präsentierte sich Kesha als Naturschönheit, die keine skurrilen Outfitkreationen nötig hat, um Aufmerksamkeit oder Komplimente zu ergattern. In einem lässigen Jeanshemd blickt die Blondine in die Kamera, die Mähne trägt sie in einem fransig-legeren Schnitt. Auch ihre niedlichen Sommersprossen präsentiert sie auf dem Foto ganz selbstbewusst, lediglich um die Augen herum wollte sie auf eine Portion Make-up und ihren geliebten Kajal nicht verzichten. Und auch seelisch geht es ihr aktuell sehr gut, wie sie im Interview betonte: "Ich habe mich entschlossen, mein Problem einfach direkt anzugehen." Auch die äußerliche Veränderung trage dazu bei, denn statt sich hinter ihren ausgefallen Looks zu verstecken, hat Kesha für sich nun ein ganz anderes Rezept gefunden: "Ich habe mich dazu entschieden, einfach mal auszuprobieren, hübsch zu sein. Ich will es einfach versuchen."

Ihr seid Fans der Musikerin? Dann könnt ihr euer Wissen bei uns im Quiz auf die Probe stellen.

ActionPress
KeshaFacebook / Kesha
Kesha
KeshaFayesVision/WENN.com
Kesha


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de