Derzeit kämpft Top-Fußballer Lionel Messi (27) mit der argentinischen Nationalmannschaft um die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Den allergrößten Preis hat er jedoch bereits gewonnen: seinen Sohn Thiago (1). Umso größer war die Freude, als der Kicker in einem WM-freien Moment Zeit mit seinem Spross verbringen konnte. Da Thiago und seine Mama Antonella Roccuzzo (26) sein größter Rückhalt sind, versteht es sich von selbst, dass die beiden ihren Liebsten in Brasilien unterstützen.

Stilecht im Argentinien-Trikot und mit Papas Rückennummer 10 präsentieren sich Antonella und Thiago als Leos wohl größte Fans. Und wie gut dem Kicker der familiäre Beistand tut, zeigt er sowohl auf dem Rasen als auch im Netz. Auf Facebook postete der stolze Vater zunächst ein putziges Bild von sich mit seinem Sohnemann auf dem Schoß und schrieb: "Ich habe dich so sehr vermisst!" Im nächsten WM-Spiel gegen Nigeria sicherte der Goalgetter seinem Team mit gleich zwei Treffern den Einzug ins Achtelfinale. Die Fans dürfen gespannt sein, zu welchen Höchstleistungen Antonella und Thiago ihren Leo im weiteren Verlauf des Turniers sonst noch so anspornen.

Was die Deutschen bei ihrem letzten WM-Spiel umtrieb, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Episode sehen:

[Folge nicht gefunden]
Lionel Messi, Thiago Messi und Antonella RoccuzzoInstagram/leomessi
Lionel Messi, Thiago Messi und Antonella Roccuzzo
Lionel MessiFacebook /Leo Messi
Lionel Messi
Lionel Messi bei der WM 2014WENN
Lionel Messi bei der WM 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de