Zusammen, getrennt, zusammen, getrennt - in der On-Off-Beziehung von Selena Gomez (21) und Justin Bieber (20) blickt schon lange keiner mehr durch. Um ihre Fans endgültig zu verwirren, zeigte sich die süße Schauspielerin jetzt zur Abwechslung mal mit einem ganz anderen - noch dazu deutlich älteren UND verheirateten - Mann: Sie wurde in einem In-Lokal beim Dinner mit ihrem Hollywood-Kollegen Paul Rudd (45) gesehen.

"Gestern Abend saß ich neben Selena Gomez und Paul Rudd im Chateau Marmont", twitterte die Augenzeugin am nächsten Tag ganz aufgeregt. "Und ja, sie waren zusammen dort. ABER WARUM?" Sofort fragten aufgeregte Fans nach: Ging da was? Doch der Hobby-Paparazzo gab Entwarnung: "Sie aßen zusammen zu Abend und umarmten sich zur Verabschiedung, bevor sie gingen." Händchenhalten unter dem Tisch oder heimliche Küsse? Fehlanzeige! Zwar führt Selena aktuell besonders gerne ihre plötzlich gewachsene Oberweite aus, doch trotz dieses (im wahrsten Sinne des Wortes) Ego-Pushers ist eine Affäre mit einem bisher unbescholtenen Familienvater doch eher unwahrscheinlich - zumal sich die beiden ungeniert in der Öffentlichkeit miteinander zeigten.

Viel wahrscheinlicher und nicht weniger spannend ist, dass es sich um ein beruflich bedingtes Treffen handelte: Planen Paul und Selena etwa ein gemeinsames Filmprojekt? Spätestens zum Beginn möglicher Dreharbeiten wird diese Info auch zu uns durchsickern. Bis dahin könnt ihr euch noch ein wenig mit Sels Dekolleté beschäftigen: Alles über die mögliche Brust-OP erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Ausgabe!

[Folge nicht gefunden]
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Paul Rudd bei den Oscars 2019
Getty Images
Paul Rudd bei den Oscars 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de