Der Streit zwischen Orlando Bloom (37) und Justin Bieber (20) auf Ibiza entwickelt sich zu einem handfesten Hollywood-Spektakel! Die beiden A-Promis waren bei ihrer kleinen Fast-Prügelei nämlich nicht allein. Im Gegenteil: Sie wurden von den umstehenden VIPs sogar noch angefeuert. Eine Augenzeugin hat jetzt erzählt, auf wessen Seite sich Leonardo DiCaprio (39) geschlagen hat.

Demnach saß der Schauspieler am Tisch seines Kollegen und Kumpels Orlando, als dieser versuchte, Jus zu vermöbeln. "DiCaprio flippte völlig aus" - vor Begeisterung, wie die Journalistin, die sich an jenem Abend im selben Restaurant auf Ibiza aufgehalten hatte, dem Mirror verriet. Die ganze Szene sei unglaublich gewesen: "Jeder sprang auf und begann, sich das Ganze anzusehen, als wäre es eine Show, und zu klatschen." Während ausgerechnet Skandalnudel Lindsay Lohan (28) versucht haben soll, die Streithähne zu beruhigen, konnte Leo offensichtlich seine Schadenfreude nicht verbergen, als Sprücheklopfer Jus mal eins auf den Deckel bekam.

Doch was machte Leo denn überhaupt schon wieder auf Ibiza? Gerade wurde er noch urlaubend in Miami geknipst. Da scheint sich jemand einen wirklich entspannten Sommer zu gönnen. Wie es im Streit Orlando vs. Justin weitergeht, kann er also ganz relaxt mitverfolgen.

Ihr findet den Schauspieler einfach klasse und könnt nicht genug von ihm bekommen? Dann beweist euer Fan-Wissen in diesem Quiz!

Justin Bieber und Orlando BloomFayesVision/WENN.com; WENN.com
Justin Bieber und Orlando Bloom
Justin Bieber und Orlando BloomWENN
Justin Bieber und Orlando Bloom
Leonardo DiCaprioPixel Photo Inc / Splash News
Leonardo DiCaprio


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de