Schräg, schräger, Botox-Boys! Und das gilt auch für den Junior Florian Wess (34), der jetzt in Köln seine neue Modekollektion vorgestellt hat. Wer die Stücke präsentieren sollte, davon hatte der junge Designer eine ganz genaue Vorstellung: Extra für die Show seines Labels "Garcon F" ließ er Model Larissa Marolt (22) einfliegen!

"Das ist so eine coole, flapsige Person, die genau weiß, wie es in den Medien abgeht", schwärmte der Nachwuchsdesigner im Interview mit RTL Punkt 12. "Das ist perfekt für mich, ich liebe sie!" Genauso euphorisch äußerte sich Larissa, als sie hinter der Bühne mit den Botox-Boys höchstpersönlich bekannt gemacht wurde: "Hammer sweet, zum Verlieben!" Wenn sie weiter so hart arbeite wie aktuell, brauche sie später sicher auch Botox, scherzte die Österreicherin. Wer sich noch lieb hatte? Helmut Berger (70) und Christina "Mausi" Lugner, die die Show im Publikum verfolgten.

Helmut Berger, der sich eigentlich vorgenommen hatte, gesünder zu leben, zündete sich erst einmal auf der Toilette eine Zigarette an. "Just a joint", lautete sein Kommentar dazu. Ihm wird eine Liebelei mit Florian Wess nachgesagt, von dessen Kollektion zeigte sich der ehemalige Schauspieler jedoch nur mäßig beeindruckt: "Er muss sich noch weiterentwickeln", so sein kritisches Urteil. Der Designer selbst sah das natürlich ganz anders: "Ich bin geil", sagte er total überzeugt.

Gina-Lisa Lohfink, Helmut Werner und Florian Wess in Berlin
Getty Images
Gina-Lisa Lohfink, Helmut Werner und Florian Wess in Berlin
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink beim Wiener Opern-Ball 2017
Getty Images
Florian Wess und Gina-Lisa Lohfink beim Wiener Opern-Ball 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de