Jetzt geht es dem Speck wieder an den Kragen! Doch wenn im September die neue Staffel von The Biggest Loser startet, gibt es eine spannende Neuerung: Zum ersten Mal treten Teens gegeneinander an - im Kampf um ein gesünderes Leben und um das Preisgeld von 25.000 Euro!

Im Abnehm-Camp in Andalusien werden zwölf junge Kandidaten - keiner von ihnen ist älter als 20 - gemeinsam leiden, lernen, lachen - und vielleicht auch lieben? Camp-Chefin Christine Theiss (34) freut sich total auf das Projekt: "Jugendliche haben einfach den Vorteil, dass sie meist viel leistungsfähiger und kampfeslustiger sind als Erwachsene." Im Gegensatz zu übergewichtigen Älteren leiden sie noch nicht unter Folgeschäden – und können deshalb noch einmal ganz neu durchstarten. Damit die abnehmwilligen Teens auch so richtig ins Schwitzen kommen, ist diesmal Tanzcoach Detlef D! Soost (44) mit von der Partie. Er wird eines der drei Teams für den Wettbewerb fit machen.

Die 19-jährige Annaliesa aus Karlsruhe will nicht nur runter von ihren 116,3 Kilo verteilt auf 1,75 Meter, sondern auch allen zeigen, was in ihr steckt: „Ich mag es nicht, wenn andere Leute glauben, man würde den ganzen Tag nur auf der Couch sitzen und Burger essen.“ Mit drei Mitstreitern wird sie in eine der Vierer-WGs ziehen, in denen die Kandidaten auch den Alltag alleine meistern müssen. Wenn der Abwasch ansteht oder der Mülleimer überquellt, sind Spannungen fast schon vorprogrammiert, oder? Ab 14. September 2014 können die TV-Zuschauer immer sonntags um 17 Uhr auf SAT.1 mitfiebern, wenn die Teilnehmer zum allwöchentlichen Wiegen antreten müssen: Der Kandidat aus dem schwächsten Team, der am wenigsten abgenommen hat, muss das Camp verlassen.

SAT.1/Morris Mac Matzen
Detlef D! SoostSAT.1/Enrique Cano
Detlef D! Soost
SAT.1/Morris Mac Matzen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de