Bei der Autoball-WM im Juni, wo Eko Fresh (30) erneut auf ganzer Linie versagte, konnte man noch nicht viel erkennen. Doch nun tauchte der Rapper deutlich erschlankt bei der Weltpremiere des Films "Hectors Reise oder Die Suche nach dem Glück" in Berlin auf. Ist das Liebes-Aus mit Freundin Ruby etwa Auslöser für die krasse Verwandlung?

Während Eko Fresh noch im September von seiner Beziehung mit Freundin Ruby schwärmte, ist jetzt plötzlich alles aus, wie der Rapper gegenüber Promiflash verriet. Doch das ist nicht die einzige News, die es von ihm gibt. Eko zeigt sich aktuell mit deutlich weniger Kilos auf den Rippen. Ob das allerdings am Beziehungs-Aus liegt, ist eher unwahrscheinlich. Es könnte eher daran liegen, dass der 30-Jährige vor Kurzem seinen ersten Kinofilm gedreht hat. In "3 Türken und ein Baby" spielt er zusammen mit Kostja Ullmann (30) und Kida Ramadan (37), die wider Willen die Ersatzpapis von einem kleinen Mädchen werden. Der Streifen soll im Frühjahr 2015 in die Kinos kommen. Ob der Musiker jetzt auch als Schauspieler Karriere macht? Mal abwarten, wie sich Eko im Film so macht.

Was Eko Fresh über seinen aktuellen Beziehungsstatus erzählt, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de