Na, da wird sich die kleine Blue Ivy Carter (2) aber sicherlich freuen! Wäre die kleine Tochter von Beyoncé (32) und Jay-Z (44) schon etwas größer, würde sie sich bestimmt darüber ärgern, was zurzeit über die Ehe ihrer Eltern getuschelt wird. Doch zum Glück wird sie davon recht wenig mitbekommen, sondern darf ganz einfach Kind sein. Tolle Geschenke von Oma Tina Knowles (60) inklusive!

Tina Knowles war nun nämlich dabei zu beobachten, wie sie mit ihrem Liebsten, Richard Lawson, aus einem Kleinkinder-Shoppingparadies kam. Und in dem Spielzeugladen haben sich die beiden natürlich nicht nur umgesehen, sondern auch ordentlich eingekauft. Die Glückliche nach dieser Einkaufstour: mit allergrößter Sicherheit Enkelin Blue Ivy. Die wird sich demnächst an ihrer tollen, neuen Kinderküche ausprobieren dürfen und Oma hatte da sogar noch mehr dabei. Der Geburtstag der Kleinen war hierfür wohl nicht der Grund, denn der ist Anfang Januar und auch Weihnachten ist doch noch lange hin. Also einfach eine große Aufmerksamkeit zwischendurch? Vielleicht will Oma Knowles ja doch Blue Ivy über die Ehekrise ihrer Eltern hinwegtrösten...

Hoffentlich hat Blue Ivy die Fotos ihrer Oma, wie sie aus dem Baby-Schlaraffenland kommt, nicht gesehen, denn sonst wäre die schöne Überraschung ja missglückt. Über ihre neue Einrichtung im Kinderzimmer wird sich die Kleine so umso mehr freuen.

Wie süß sich Beyoncé und Jay-Z noch vor wenigen Monaten mit ihrer Tochter zeigten, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter in New York, 2018
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy Carter und Beyoncé Knowles-Carter in New York, 2018
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Getty Images
Jay-Z, Blue Ivy und Beyoncé
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018
Getty Images
Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy bei den Grammy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de