Schon seit Längerem wird in der Medienwelt gemunkelt, dass es in der Ehe von Beyoncé und ihrem Gatten Jay-Z (44) heftig kriselt. Dem ewigen Hin und Her der Gerüchteküche wollten die beiden nun wohl ein Ende bereiten: Bei den diesjährigen MTV Video Music Awards überreichte der Rapper mitsamt ihrer gemeinsamen Tochter Blue Ivy (2) Mama Beyoncé den Preis für ihr Lebenswerk. Schluchzend vor Glück nahm ihn die Sängerin natürlich an und bedankte sich mit öffentlichen Küssen für ihren Mann. Kritiker vermuten hier eine reine PR-Nummer.

Wäre es tatsächlich möglich, dass die beiden ihr öffentliches Lippenbekenntnis inszeniert haben? Wenn es nach einigen bösen Stimmen geht, ja! Schon lange wird gemunkelt, dass das Musiker-Paar lediglich wegen seiner aktuellen Mega-Tournee zusammenbleibe. Fraglich bleibt aber trotzdem, ob sich die Zwei zu solch einem medienwirksamen Schritt entschieden hätten, wenn sie sich in wenigen Wochen still und heimlich trennen wollten...

Was haltet ihr von dem Liebesbekenntnis der beiden Superstars? Stimmt doch mal ab!

Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy CarterFrank Micelotta/Picturegroup
Beyonce, Jay-Z und Blue Ivy Carter
WENN
BeyonceWENN
Beyonce


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de