In einem üppigen weißen Kleid stieg sie aus dem dunklen Wagen, das Gesicht mit einem Schleier verhüllt, und winkte ihren Fans zu. Elisabetta Canalis (36), die Ex-Freundin von Hollywoodstar George Clooney (53), hat am heutigen Sonntag in einer romantischen Zeremonie geheiratet. Ihr frisch Angetrauter ist der Chirurg Brian Perri.

Erst Ende August hatte die schöne Italienerin ihre Verlobung bekannt gegeben, jetzt setzte das Paar seine Pläne bereits in die Tat um. Die Vermählung fand in der Kathetrale von Sassari, der zweitgrößten Stadt der Insel Sardinien, statt - für Elisabetta hatte es außer Frage gestanden, in ihrer Heimat zu heiraten. Dem Onlineportal TMZ liegen Fotos von der bezaubernden Braut vor: Sie hatte sich für ein rückenfreies, besticktes weißes Kleid mit viel Tamtam und langem weißen Schleier entschieden. Die Haare trug sie unter ihrem Schleier offen, dazu ein Sträußchen mit weißen Blüten. Mit ihrer Eheschließung ist Elisabetta ihrem Verflossenen zuvor gekommen, dessen Hochzeit mit Amal Alamuddin (36), ebenfalls in Italien, jeden Tag erwartet wird.

George Clooney und seine Frau Amal beim Netflix-Screening zu "The White Helmets" in LondonGetty Images
George Clooney und seine Frau Amal beim Netflix-Screening zu "The White Helmets" in London
Collage: George Clooney und Elisabetta CanalisDaniel Deme / WENN.com
Collage: George Clooney und Elisabetta Canalis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de