Über elf Jahre ist es her, dass die amerikanische Erfolgsserie Dawson's Creek nach sechs Staffeln und 128 Folgen zu Ende ging. Doch noch immer vermissen die Fans die Geschichten um Dawson, Joey, Pacey und Co. und wünschen sich ihre Lieblinge zurück auf den Bildschirm. Aber was sagen die Stars der TV-Show zu einer möglichen Wiedervereinigung in Capeside?

Tja, das hört sich zumindest von James' Seite nicht danach an, dass es eine Fortsetzung von "Dawson's Creek" geben könnte. Doch immerhin lassen Katies Worte noch ein Fünkchen Hoffnung zu, dass die Fans Dawson, Joey, Pacey und die anderen irgendwann noch einmal in Capeside wiedersehen.

Katie Holmes (35), die als Joey Potter ihren großen Durchbruch mit "Dawson's Creek" feierte, ist von der großen Nachfrage nach einer Reunion "riesig geschmeichelt", so die Schauspielerin gegenüber der Website Gossip Cop, "Es war für uns alle toll, dabei zu sein." Dass die Story noch immer so viel Zuspruch erhält, ist Katies Meinung nach eine Sache des Zeitgeists: "Die Sendung hat einfach eine ganze Generation berührt."

Während seine damalige Fernsehliebe von den guten, alten Zeiten schwärmt, ist für James Van der Beek (37) alias Dawson Leery die ganze Geschichte mehr als abgeschlossen. "Das scheint so weit weg zu sein, als ob es ein anderes Leben gewesen wäre", so der 37-Jährige zu Huffington Post. Zwar will er sich nicht über den Ruhm beklagen, der ihm durch die Serie zuteilwurde, "aber dass ich irgendwann mal damit Geld verdienen konnte, mich darüber lustig zu machen, hat mir die Sache deutlich erleichtert."

Mehr über Katie Holmes erfahrt ihr in unserem Quiz. Klickt euch durch!

Katie HolmesWENN
Katie Holmes
James Van der BeekWENN
James Van der Beek
Katie Holmes, Joshua Jackson, James Van der Beek, Michelle Williams und Meredith MonroePhoto by Columbia/TriStar International Television
Katie Holmes, Joshua Jackson, James Van der Beek, Michelle Williams und Meredith Monroe


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de