Im November ist es wieder so weit, dann werden in Glasgow die MTV European Music Awards verliehen. Im Voraus stellt sich da immer die Frage, wer dieses viel beachtete Event moderieren darf. In diesem Jahr fiel die Wahl auf - Trommelwirbel - Nicki Minaj (31).

Wie MTV bekannt gab, entschied der Musiksender sich für die "Anaconda"-Interpretin als Host. Doch Nicki wird nicht nur mit Moderationen durch den Abend führen, sie soll außerdem auf einer der großen Bühnen auftreten. "Ich werde nicht nur performen, ich habe auch die ehrenvolle Aufgabe, die GASTGEBERIN der diesjährigen #MTVEMA zu sein!!!!!!! AHHHHHHHH!!!!!!!!!", brachte die Sängerin ihre Aufregung und Vorfreude via Twitter zum Ausdruck. Noch dazu ist sie außerdem vier Mal für einen der Awards nominiert. In den Kategorien Best Female, Hip-Hop, Biggest Fans und Best Look könnte sie abräumen. Aber auch One Direction, Eminem (41), Sam Smith (22) und Iggy Azalea (24) sind jeweils vier Mal nominiert.

Bis der große Abend endlich da ist, könnt ihr euch die Zeit mit einem Quiz über Nicki vertreiben.

Nicki Minaj im November 2016 bei den American Music Awards in Los AngelesKevin Winter / Staff
Nicki Minaj im November 2016 bei den American Music Awards in Los Angeles
Nicki Minaj im Oktober 2016 bei einer Preisverleihung in New YorkJamie McCarthy / Staff
Nicki Minaj im Oktober 2016 bei einer Preisverleihung in New York
Nicki Minaj bei "Tidal X" in New York im Oktober 2016Larry Busacca / Staff
Nicki Minaj bei "Tidal X" in New York im Oktober 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de