Gerade erst ist Axl Jack Duhamel (1) ein Jahr alt geworden, da beschwert sich Papa Josh (41) auch schon über den Nachwuchs. Doch natürlich gibt es auch schöne Nachrichten: "Er läuft. Er ist immer unterwegs", erzählte er nun stolz in der Show von Ellen DeGeneres (56).

Und nicht nur laufen steht beim Sohnemann auf dem Programm: "Ich habe ihn jetzt zum ersten Mal mit zum Strand genommen. Ich fühle mich etwas schuldig deshalb, weil wir zwei Meilen vom Strand entfernt wohnen", berichtete er bei der Talkmasterin, wie unter anderem Daily Mail schreibt. So ganz geheuer schien dem kleinen Axl das Meer aber noch nicht gewesen zu sein: "Ich habe ihn mit mir in den Pool genommen und wir hatten Schwimmstunden, aber wenn das Wasser über dich hinwegrauscht, ist es doch ein bisschen etwas anderes. Er ist ein bisschen ausgeflippt, aber ihm geht's gut." Doch inzwischen ist Axl auch in einem Alter, bei dem mit dem kleinen Kerl nicht immer gut Kirschen essen ist. "Er ist auch frech. Sie kommen in ein gewisses Alter und sie fangen an, dich zu testen." Da steckt er auch schon mal seinen Finger in fremde Nasen...

Doch natürlich sind Josh und seine Fergie (39) nach wie vor überglücklich mit ihrem Sonnenschein. Auch die Aufgabenteilung scheint bei den Eltern wunderbar zu funktionieren - zumindest, was das Windelnwechseln anbelangt: "Also am Anfang habe ich das gemacht, aber inzwischen hat sie ihre Windelwechsel-Skills wirklich verbessert." Zunächst war es Josh, der damit bedeutend besser klarkam, denn er hatte durch seine jüngeren Schwestern bereits um einiges mehr Erfahrung, wenn es um Babys geht, als seine Angetraute.

Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Getty Images
Josh Duhamel und Fergie 2011 in Kalifornien
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles
Getty Images
Fergie und Josh Duhamel 2015 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de