Wieso den wohl schönsten Tag im Leben nur einmal feiern? Das sollen sich nun auch George Clooney (53) und Gattin Amal Alamuddin (36) gedacht und eine kleine Hochzeitsgesellschaft für dieses Wochenende nach Großbritannien bestellt haben. Demnach werde im kleinen Kreis mit jenen Freunden und Angehörigen gefeiert, die den pompösen Festlichkeiten in Venedig nicht beiwohnen konnten.

Nach einem Bericht von Dailymail soll sich die Gesellschaft im ehrwürdigen Hotel und Spa "Danesfield House" nahe Marlow einfinden, um den Bund der Ehe zwischen George und Amal ein weiteres Mal zu würdigen. Die Unterkunft besitzt laut Metro 63 Zimmer, die ab umgerechnet 440 Euro zu haben sind. Nicht weit vom Hotel, ebenfalls in der Grafschaft Buckinghamshire gelegen, wurde Amal als kleines Mädchen groß. Angeblich haben ihre Eltern "Danesfield House" für die nun anstehenden Festlichkeiten gebucht, für das die Vorbereitungen schon im vollen Gange sein sollen: Ein großes weißes Zelt soll bereits stehen.

Rund 90 Gäste sollen geladen sein, darunter Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50). Das Paar konnte der Zeremonie in Venedig damals nämlich nicht beiwohnen. Ein Sprecher des Hotels wollte die Gerüchte bislang nicht bestätigen, andere britische Quellen sprechen in diesem Zusammenhang aber vom "bestgehütetsten Geheimnis Marlows."

Mit folgendem Quiz könnt ihr euer Wissen zum frischverheirateten Schauspieler testen:

Amal und George Clooney in Los Angeles
Getty Images
Amal und George Clooney in Los Angeles
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
ROBYN BECK / Staff
Brad Pitt mit Pax, Shiloh und Maddox, Dezember 2014
George und Amal Clooney verlassen das Aman Hotel in Venedig
Getty Images
George und Amal Clooney verlassen das Aman Hotel in Venedig


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de