Oh je! Wieder einmal gibt es ärgerliche Nachrichten für Jenny Elvers (42) und ihren Liebsten Steffen von der Beeck. Nachdem Letzterer im Juli alkoholisiert hinter dem Steuer seines Wagens angehalten wurde, gibt es nun die Strafe für dieses Vergehen. Und diese wird wohl nicht ganz so billig.

Auch wenn die Umstände rund um diesen Vorfall nicht nur auf Jenny und von der Beeck selbst etwas seltsam wirken dürften, kommt er doch für sein Delikt nicht einfach mit einem blauen Auge davon, wie die Bild nun berichtet. Es sollen nicht nur ganze 8.000 Euro fällig werden, auch der Führerschein ist wohl erst einmal für ein komplettes Jahr weg.

Als von der Beeck erwischt wurde, ist es allerdings vielleicht nicht mit rechten Dingen zugegangen, denn prompt tauchten Aufnahmen von Paparazzi auf und auch ein Peilsender wurde entdeckt. Nichtsdestotrotz soll es nicht das erste Vergehen dieser Art von ihm gewesen sein, weswegen diese Strafe vielleicht sogar etwas höher angesetzt wurde.

Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Matthias Nareyek/Getty Images for Riani
Schauspielerin Jenny Elvers, Januar 2019
Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Getty Images
Jenny Elvers beim Deutschen Kosmetikpreis 2019
Jenny Elvers in Berlin 2018
Getty Images
Jenny Elvers in Berlin 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de