Viele Male hat Vera Int-Veen (47) es schon versucht ihren hoffnungslosesten Fall unter die Haube zu bringen. Bei Schwiegertochter gesucht versuchte man es in Deutschland, Alaska und auf Bali. Doch irgendwie will es bei Beate bis jetzt mit den Männern nicht so wirklich klappen. Ob es an der zu engen Bindung zu Mama Irene liegt?

Vielleicht ist auch Beates Optik Schuld, bezeichnete Thomas' Mama die Hundefreundin doch mal als "grottenhässlich". Das will diese natürlich nicht auf sich sitzen lassen: Zurück in Deutschland verfolgen die klugen Kurzhaarträgerinnen nun einen neuen kühnen Plan: Beates Aussehen muss aufgepimpt werden, damit sie endlich einen Mann findet. In einem Waxing-Studio wird Beates behaarten Beinen der Kampf angesagt. Für die Hundefreundin eine wahre Premiere - hatte sie sich bisher erst ein einziges Mal in ihrem Leben die Beine rasiert. Und nicht nur die Beine mussten dran glauben, sondern auch die Pfunde, denn Beate hat nach ihrem Bali-Aufenthalt laut eigenen Aussagen 10 bis 15 Kilo abgenommen. Beate hofft: "Vielleicht kann ich mit meinen weiblichen Reizen doch irgendwie punkten, dass mal ein Mann kommt und sagt: 'Die will ich!'"

Mit Mama Irene schmeißt sich Beate dann in ein freizügiges Dirndl und geht auf einem Volksfest in Bayern auf die Männerpirsch. Die beiden vergnügen sich beim Autoscooter und Ballon-Schießen, doch der Flirtfaktor bleibt, mit ihrer Mama im Schlepptau, bei null. "Viel lieber würde ich das mit einem Mann an meiner Seite machen. Der auch gerne, wie ich frei wie ein Vogel durch die Lüfte fliegen würde", gesteht Beate. Ob die humorvolle Hobbydichterin jemals ihren Traummann finden wird, der ihren Ansprüchen gerecht wird? Vielleicht sehen wir sie ja schon bald wieder in der nächsten Staffel der Schwiegertochter-Suche. Wer also "Treu, ehrlich humorvoll und tierlieb ist und den Mut hat, soll sich melden", fordert Beate auf.

Screenshot/ RTL
© RTL
Beate und Irene auf BaliRTL
Beate und Irene auf Bali


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de