Emily Blunt (31) wurde im Februar dieses Jahres zum ersten Mal Mutter einer kleinen Tochter. Von ihrer Schwangerschaft erfuhr die Britin kurz vor Beginn der Dreharbeiten zu ihrem neuen Film, in dem sie eine Frau spielt, die sich um jeden Preis ein Baby wünscht. Eine Herausforderung für die Schauspielerin - und für die Kostümbildnerin!

Emily Blunt
WENN
Emily Blunt

Neben Meryl Streep (65) und Johnny Depp (51) spielt Emily Blunt eine der Hauptrollen in dem neuen märchenhaften Disney-Fim "Into the Woods", der Anfang nächsten Jahres in die deutschen Kinos kommt. Dabei stellte Emilys Schwangerschaft die Crew während der Dreharbeiten vor einige Herausforderungen, wie Meryl Streep Disney twenty-three erzählte: "Sie haben permanent James Corden vor ihren Bauch gestellt und ihre Schürze immer höher und höher gebunden." Emilys wachsender Bauch musste um jeden Preis versteckt werden, ihre Kostüme wurden am Ende wöchentlich angepasst, trotzdem habe man sie hinter jeden einzelnen Baum in diesem Wald gestellt. Natürlich legte der "Der Teufel trägt Prada"-Star in der Zeit auch an Gewicht zu, was Emily besonders für ihren Kollegen Chris Pine (34) leidtat, mit dem sie eine Tanzszene drehte: "Als wird geprobt haben, war ich vorsichtig und als wir dann zwei Monate später drehten, sagte ich zu ihm: 'Du musst 15 Pfund draufschlagen, zu dem, was du davor gefühlt hast. Wenn du mich herunterlässt, hol tief Luft, denn da kommt jetzt mehr Gewicht runter'."

Emily Blunt
WENN
Emily Blunt

Für ihre Rolle war ihre Schwangerschaft allerdings ein wahrer Segen, wie die 31-Jährige berichtete: "Dass ich schwanger war, war eigentlich eine sehr förderliche Sache, denn ich hatte umso mehr Verständnis für die Sehnsucht dieser Frau nach einem Baby."

Hazel Krasinski
WENN
Hazel Krasinski

Seid ihr echte Fans der Hollywoodschönheit? Dann testet euer Wissen in diesem Quiz: