Wenn es wohl eine Sache geben mag, über die sich Jennifer Lawrence (24) lieber in Schweigen hüllt, dann ist es ihr Privatleben. Gerade kursieren zwar allerhand Meldungen davon, dass sie vielleicht oder womöglich auch nicht mit Chris Martin (37) zusammen sein könnte, doch von ihr selbst gab es dazu bisher kein Wort. Und dies kommt wohl auch gar nicht allzu überraschend, denn in einem Interview meinte die Mimin jetzt unmissverständlich: "Wenn ich die Wahl hätte, dann würde man von mir nichts weiter hören außer den Dingen, die ich in Filmen sage."

So lautete das Fazit des Stars der Hunger Games-Saga im Gespräch mit dem französischen Magazin Madame Figaro, wo sie des Weiteren zugab, dass es sie immerhin drei Tage kostete, überhaupt die Rolle der Katniss Everdeen anzunehmen, da sie schon gewisse Befürchtungen hegte: "Ich habe begriffen, dass was auch immer ich tun würde, ich einen Teil meines Privatlebens verlieren würde. Für jedes 'Alltagsfoto', das veröffentlicht wird, habe ich mir zuvor drei Stunden lang ein Katz-und-Maus-Spiel mit den Fotografen geliefert." Kein Wunder also, dass Jennifer von der Nutzung von Twitter, Facebook und anderen sozialen Netzwerk tunlichst Abstand nimmt. Zwar habe sie natürlich vertragliche Pflichten, wenn es etwa darum geht, Präsenz bei der Promotion ihrer Filme zu zeigen - aber ansonsten wolle sie "schauspielern, das ist auch alles."

Nichtsdestotrotz kennt ihr euch super aus, wenn es um die Ereignisse in Jennifers Leben geht? Hier könnt ihr es unter Beweis stellen:

Emma Stone und Jennifer Lawrence
Valerie Macon/Getty Images
Emma Stone und Jennifer Lawrence
Darren Aronofsky und Jennifer Lawrence auf der BAM Gala 2018
Cindy Ord / Getty Images for Brooklyn Academy of Music
Darren Aronofsky und Jennifer Lawrence auf der BAM Gala 2018
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013
Getty Images
Jennifer Lawrence und Harvey Weinstein im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de