Herzogin Kate (32) beweist immer viel Stil: Egal, zu welchem Termin sie erscheint, ihre Outfits sind immer wohl durchdacht - vor allem in der letzten Zeit erfreute sie nicht nur mit ihrem Babybauch, sondern auch mit noch mehr Stilbewusstsein. Doch bei einem kürzlichen Event sah das ausnahmsweise einmal etwas anders aus.

Herzogin Kate
Splash News
Herzogin Kate

Da wurden nämlich im Kensington-Palast die "Place2be Wellbeing in Schools"-Awards verliehen und Kate, der es endlich wieder so gut geht, dass sie regelmäßig Termine wahrnimmt, war natürlich auch mit dabei. Diesmal sah man aber wenigstens mehr von ihrem Babybauch. Während sie aber zuletzt oft in einem eleganten, schwarzen Spitzen-Kleid zu sehen war, wählte sie dieses Mal eine Kombination aus Oberteil und Rock. Das Top mit gepunktetem Netzstoff und Schößchen stand Kate ohne Frage, doch der glänzende, petrolfarbene und knielange Rock wollte irgendwie nicht so recht dazu passen. Auch so mancher Leser meint: "Sorry Kate, das ist ein grauenhaftes Outfit, das kannst du doch besser."

Herzogin Kate
Splash News
Herzogin Kate

Aber was denkt ihr? War das ein Fashion-Fail der sonst so stilsicheren Herzogin oder sah die Kombi doch ganz schick aus?

Herzogin Kate
Splash News
Herzogin Kate