Eigentlich sind die fünf Kardashian/Jenner-Schwestern derzeit ziemlich eingebunden. Khloe (30) muss eine Scheidung durchstehen, Kourtney (35) ist hochschwanger und Kendall (19) erobert die Laufstege dieser Welt. Trotzdem nehmen sich sie sich immer wieder Zeit füreinander und trafen sich jetzt zu einem Schwestern-Dinner in Los Angeles - Nur eine schwänzte den Mädelsabend.

Kim Kardashian (34) hat nach ihren skandalösen Nacktfotos offenbar keine Zeit für Noris (1) Tanten. Denn sie war die Einzige, die den Fotografen auf dem Weg zum Restaurant Kate Mantilini nicht vor die Linse lief. Kourtney erschien zuerst und zeigte ihren prallen Baby-Bauch, den sie unter einem schicken weißen Mantel ganz in Schwarz präsentierte. Hinter ihr stieg Khloe aus dem Auto, die sich für eine lässige Leder und Jeans-Variante entschieden hatte. Das Outfit bot vor allem von hinten eine prächtige Ansicht, denn strammer hätte Khloes figurbetonte Hose kaum sitzen können. Zwischen den Stoff und ihren Po hätte vermutlich kein Blatt Papier mehr gepasst, doch das knallenge Stück Denim setzte ihre Kurven definitiv sehr gut in Szene. Hinter den Kardashians huschten auch Kris Jenners (59) jüngere Töchter Kylie (17) und Kendall in den noblen Schuppen, beide hatten augenscheinlich keine Lust auf einen großen Auftritt.

Nur Kim war dieses Mal nicht dabei, zeigte jedoch erst vor Kurzem via Instagram, wie nah sie ihrer Familie steht.

Ihr wisst alles über den TV-Klan? Dann testet hier euer Wissen:

Khloe Kardashian und Kourtney KardashianSplash News
Khloe Kardashian und Kourtney Kardashian
Kourtney KardashianSplash News
Kourtney Kardashian
Kendall JennerSplash News
Kendall Jenner
Kylie JennerSplash News
Kylie Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de