Kim Kardashian (34) - oder besser gesagt ihr praller Po - ist nach wie vor in aller Munde, seit sich die 34-Jährige für ein Magazin entblätterte und einölen ließ. Auch wenn diese Bilder schon für einige Scherze missbraucht wurden, gibt es immer noch Hollywood-Stars, die das gar nicht so toll finden. Doch Jennifer Aniston (45) schlägt nun mit schlagkräftigen Argumenten zurück.

Im Gespräch mit Talklegende Ellen DeGeneres (56) regt sich die schöne Schauspielerin darüber auf, dass sie sich in vielen Filmen und für ihren Körper schwer abrackern müsse, während Kim Kardashian ihren Po zeigt und alle ausrasten. Doch die Lösung war so einfach, wie genial! Während der Unterhaltung pumpte sich Jen einfach ihre Oberweite auf, was der Talklegende auch direkt auffiel: "Das sieht sehr gut an dir aus!" Jennifer entgegnete ihr, dass das ihre persönlichen Kim-Kardashian-Gedächtnis-Kurven sein, nur eben andersrum.

Auch wenn Kim Kardashian mit ihren aussagekräftigen vier Buchstaben für viel Wirbel sorgte, macht Jennifer Aniston mit ihrem tollen Body auch gegen die starke Konkurrenz immer noch eine tolle Figur!

Was ihr alles über die Schauspielerin wisst, könnt ihr in diesem Quiz testen!

Jennifer Aniston Xavier Collin / Celebrity Monitor / Splash News
Jennifer Aniston
Jennifer AnistonNikki Nelson/WENN.com
Jennifer Aniston
Kim Kardashian auf dem Cover des "Paper Magazines"Paper Magazine
Kim Kardashian auf dem Cover des "Paper Magazines"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de