Mit der Neuigkeit, dass der smarte Schauspieler schon bald unter der Haube sein wird, hat Benedict Cumberbatch (38) wohl so manches Frauenherz gebrochen. Seine zahlreichen weiblichen Anhänger nennen sich selbst die "Cumberbitches" und lieben vor allem seinen modernen britischen Charme. Doch wie geht seine zukünftige Frau Sophie Hunter (36) mit so viel weiblicher Konkurrenz um?

Seine neue Liebe hielt der Schauspieler lange Zeit geheim - doch nun, kurz nach seiner Verlobung, kann Benedict Cumberbatch wie es aussieht, gar nicht mehr damit aufhören, von seiner Sophie Hunter zu schwärmen. In einem Interview mit dem People-Magazin erzählt der Sherlock Darsteller, dass Sophie die Situation mit seinen weiblichen Fans einwandfrei meistern würde. "Sie ist sehr stolz auf meine Arbeit, sie ist stolz auf mich und sie liebt mich. Das ist doch das Entscheidende, oder? Das ist einer der Gründe, warum sie so gut zu mir passt. Es könnte alles viel schwieriger sein, doch sie hat es einfach sehr gut im Griff", schwärmt Benedict ganz verliebt.

Bereits seit 2009 sollen die beiden sich kennen, ihre Verlobung verkündeten sie ganz formell in einer Anzeige in der Times. Wann die große Hochzeit steigen soll, ist leider noch nicht bekannt.

"Avengers: Infinity War"-Crew in Anaheim 2017Jesse Grant/Getty Images for Disney
"Avengers: Infinity War"-Crew in Anaheim 2017
Benedict Cumberbatch und Martin Freeman 2016 in LondonJeff Spicer / Getty Images
Benedict Cumberbatch und Martin Freeman 2016 in London
Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch bei den Emmy Awards 2018Getty Images
Sophie Hunter und Benedict Cumberbatch bei den Emmy Awards 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de