Tiefpunkt für Tori Spelling (41)! Nicht nur, dass sie derzeit wieder ihre krisengeschüttelte Ehe mit Dean McDermott (48) in ihrer Reality-Show "True Tori" zeigt und schmerzhaft ehrliche Einblicke hinter die Fassade einer Hollywood-Familie gewährt. Auch wenn es um ihren körperlichen Zustand geht, kennt Tori wenige Tabus. Doch ihr letzter Krankenhausaufenthalt, den sie selbstverständlich via Instagram dokumentierte, scheint sie zumindest in Sachen Gesundheit wach gerüttelt zu haben. Schuld daran sind ihre Kinder!

Tori Spelling
Instagram/torispelling
Tori Spelling

Zu Gast in der Dr. Oz Show erzählten Tori und Dean, wie es aktuell um ihre Ehe und ihre Physis bestellt ist. Nach seiner Affäre scheinen die Schauspielerin und ihr Mann intensiv an ihrer Beziehung zu arbeiten, inzwischen hat sich schon viel getan und Dean geht nun offen mit seinen persönlichen Problemen um, wie er in der Talkshow erzählte: "Ich habe gelernt, dass ich nicht alleine dastehe mit dem Alkoholismus, den Drogen und den Depressionen. Du kannst Hilfe bekommen." Auch Tori wurde in Sachen Gesundheit wachgerüttelt, als sie kürzlich mit einer Lungenentzündung und schwerer Bronchitis im Krankenhaus lag: "Ich komme mit Stress nicht besonders gut klar. Ich unterdrücke alles und mache einfach weiter - und deshalb bin ich ständig krank. Ich möchte das nicht mehr." Offenbar war Tori selbst schwer geschockt davon, wie entspannt ihre Kids ihren letzten Krankenhausaufenthalt aufgenommen haben: "Nach zwei Wochen im Krankenhaus, ohne meine Kinder, war ich am Boden zerstört. Denn die Kleinen waren nicht einmal beunruhigt! Sie sind daran gewöhnt! Ich will nicht, dass sie aufwachsen und denken, 'Mama ist krank.' Ich muss mich ändern."

Tori Spelling und Dean McDermott
Splash News
Tori Spelling und Dean McDermott

Deshalb möchte Tori in Zukunft nicht mehr die Bedürfnisse aller anderen Menschen vor ihre eigenen stellen und weiter mit Dean an ihrer Ehe und dem Familienleben arbeiten.

Tori Spelling und Dean McDermott
http://torispelling.com/
Tori Spelling und Dean McDermott

Seid ihr die größten Fans des "Beverly Hills"-Stars? Dann testet hier euer Wissen: