Es ist die große Hoffnung vieler: Prinz William (32) und Herzogin Kate (32) sollen nach Queen Elizabeth II. (88) den Thron besteigen. Allerdings steht diesem modernen Monarchenpaar noch jemand im Weg, denn der nächste König ist korrekterweise Prinz Charles (66).

Queen Elizabeth II.
Getty Images
Queen Elizabeth II.

Wie nun gemunkelt wird, hat Queen Elizabeth zumindest innerhalb der Familie bereits eine klare Ansage gemacht, was ihren Nachfolger angeht. Wie das Magazin Globe berichtet, will die 88-Jährige unabhängig von den Wünschen ihres Volkes ihren Sohn Charles auf dem Thron sehen. Das würde bedeuten, dass die bei den Briten recht unbeliebte Camilla (67) neue Königin würde. Und das, obwohl doch angeblich eine Scheidung im Gespräch ist, bei der es um circa 280.000.000 Euro gehen soll.

Prinz Charles und Camilla Parker Bowles
WENN.com
Prinz Charles und Camilla Parker Bowles

Die schwangere Kate hat diese Nachricht wohl alles andere als gut aufgenommen. Dem Magazin zufolge stürmte sie wütend aus dem Palast. Aber wie glaubwürdig kann ein solcher Bericht sein? Für den Wahrheitsgehalt spricht zumindest das allseits bekannte Traditionsbewusstsein der Monarchin.

Herzogin Kate und Prinz William
WENN
Herzogin Kate und Prinz William

Wie gut ihr die Queen kennt, könnt ihr in unserem Quiz testen.