Die Reality Show "Laguna Beach", die von 2004 bis 2006 ausgestrahlt wurde, machte sie in den Vereinigten Staaten und bei MTV-Fans bekannt und öffnete ihr einige Türen für ihre Schauspielkarriere. Doch es ist nicht alles Gold, was glänzt. Das musste auch Kristin Cavallari (27) in jungen Jahren erleben und berichtet nun von ihren Erfahrungen, die sie als 17-Jährige bei dieser Show gemacht hatte.

Kristin Cavallari
Fern / Splash News
Kristin Cavallari

"Laguna Beach war hart. Ich fühlte mich ausgenutzt und manipuliert", beginnt sie ihr Interview mit Oprah Winfrey (60). Kristin war an der Seite von Lauren Conrad (28) und ihrem damaligen Freund Stephen Colletti (28) eine der Hauptdarsteller. Die Serie drehte sich um das Leben und den Alltag der wohlhabenden Teenager im Orange County. "Ich hatte damals einen festen Freund, Stephen, und die Produzenten wollten, dass er mit Lauren ausgeht, sie zum Essen ausführt und ihr Blumen kauft. Das wäre niemals passiert, wenn es nicht für die Show gewesen wäre, für MTV", erklärt Kristin die manchmal sehr dramatischen Ausuferungen der Sendung. Sie galt als das gemeine Biest, das sich immer mit Lauren in die Haare bekommen hat.

Kristin Cavallari und Jay Cutler
Instagram.com/ kristincavallari
Kristin Cavallari und Jay Cutler

Doch das war nicht ihr wahres Ich, erklärt sie weiter im Gespräch: "Ich war 16, 17 Jahre alt und in der High School, wusste nicht wirklich, wie ich mit meinen Gefühlen umgehen soll und realisierte gar nicht, was vor sich ging. Ich habe eine Mauer um mich gebaut. Ich habe mir eine richtig harte Schale zugelegt, weil ich das Gefühl hatte, dass sie mich ausnutzten. Es war eine sehr schwierige Zeit, und als ich es mir dann im Fernsehen anschaute und sah, wie sie mich darstellten, das hat mich richtig, richtig doll verletzt. Ich weinte stundenlang, nachdem ich die erste Folge gesehen hatte. Es war hart. Es war wirklich hart."

Kristin Cavallari
Instagram.com/ kristincavallari
Kristin Cavallari

Heute hat Kristin das alles hinter sich gelassen. Sie ist mittlerweile glücklich mit dem Footballspieler Jay Cutler (31) verheiratet, ist Mutter von zwei Söhnen und auch als Schauspielerin in diversen Kinofilmen zu sehen. An die Zeit bei "Laguna Beach" denkt sie heute nicht mehr so gerne zurück. Auch wenn ihr die Serie zu Ruhm und Erfolg verhalf, fühlte sie sich für dieses Format einfach zu jung und unreif und hätte, wäre sie älter gewesen, sicher andere Entscheidungen getroffen.

Dass die Reality Show so erfolgreich werden würde, hatte damals übrigens keiner gedacht. "Wir filmten die Pilotfolge, wir hatten keine Ahnung, was wir da machten. Wir machten einfach bei allem mit, was MTV von uns verlangte. Wir waren Kinder! Wir wussten es nicht besser. Dann wurde Laguna Beach quasi über Nacht ein riesen Erfolg und es war eine wirklich wilde Zeit in meinem Leben" berichtet Kristin über die Anfänge.

"Dennoch glaube ich, dass man mindestens 18 Jahre alt sein sollte, um bei einer Reality Show mitmachen zu dürfen", stellt sie am Ende ganz deutlich klar.

Was ihr alles über Kristin wisst, könnt ihr hier in unserem Quiz testen: