Am 10. Dezember ist es endlich so weit und der dritte Teil der Hobbit-Reihe startet in Deutschland in den Kinos. Passend zum epischen Finale des Fantasy-Erfolgs wurde Kult-Regisseur Peter Jackson (53) nun eine große Ehre zuteil. Auf dem legendären Walk of Fame in Hollywood hat der Filmemacher seinen eigenen Stern bekommen und diesen feierlich enthüllt!

Peter Jackson
Xavier Collin/Image Press/Splash News
Peter Jackson

Das Mega-Event, zu dem sich zahlreiche Fans an der berühmten Straße versammelten, ließen sich natürlich auch der "Hobbit"-Cast nicht entgehen. Elijah Wood (33), Evangeline Lilly (35), Orlando Bloom (37), Lee Pace (35), Richard Armitage (43) und allen voran Gollum-Darsteller Andy Serkis kamen, um Jackson zu gratulieren und den großen Moment mit ihm zu feiern. Das obligatorische Posing für die Presse durfte auch nicht fehlen, genau wie die Reden, die seine Kollegen zu Ehren des ausgezeichneten Regisseurs hielten.

Orlando Bloom und Elijah Wood
Vladimir Labissiere/Splash News
Orlando Bloom und Elijah Wood

Bei der Enthüllung des Sterns wurden die Stars sogar selbst zu Paparazzi und zückten fleißig ihre Smartphones, um den strahlend glücklichen Peter Jackson abzulichten. Andy Serkis, der seit jeher eine der Kernfiguren sowohl in "Der Hobbit" als auch in Der Herr der Ringe ist, durfte sogar den ersten Schritt auf den Stern setzen und zeigte sich darüber sichtlich begeistert!

Andy Serkis und Peter Jackson
London Entertainment / Splash News
Andy Serkis und Peter Jackson