Manchmal wirkt es fast so, als würden sich die Kardashian-Schwestern den Dreck unter den Fingernägeln nicht gönnen. Zahlreiche Eifersüchteleien haben in der Vergangenheit die Runde gemacht. Umso überraschender kommt jetzt dieses Eingeständnis von Kim Kardashian (34) über ihre kleine Schwester Kendall Jenner (19).

Kendall Jenner
JD / Reefshots / Splash News
Kendall Jenner

"Sie wird ein großer Star. Ich denke definitiv, dass sie berühmter wird, als ich es jemals war", sagte der Reality-Star in der britischen Elle. Damit könnte Kim sogar recht haben. Kendall gehört zu den einflussreichsten Teenagern 2014 und modelt unter anderem für Chanel, Marc Jacobs und Givenchy. Außerdem ist sie das neue Werbegesicht der Marke Estée Lauder - ein lukrativer Werbedeal. Während Kim eher mit ihrem Po, ihrer Beziehung zu Kanye West (37), ihrer eigenen Modekollektion und der Reality-Show Keeping up with the Kardashians von sich reden macht, spielt Kendall als High Fashion-Model schon in einer ganz anderen Liga. Aber noch hat ihre große Schwester den größeren Unterhaltungswert und hält das Zepter fest in der Hand. Fragt sich nur, wann sie es endgültig an Kendall abgeben muss. Mental hat Kim sich jedenfalls schon darauf vorbereitet vom Thron gestoßen zu werden.

Kendall Jenner
Getty Images
Kendall Jenner

Ihr liebt den Kardashian-Clan? Dann versucht euch an unserem Quiz!

Kendall Jenner
SIPA/WENN.com
Kendall Jenner
Kendall Jenner
Getty Images
Kendall Jenner