Der größte Feind der Hollywood-Industrie ist wohl das Altern. So müssen viele Leinwandstars mit zunehmendem Fältchenaufkommen und nicht mehr gar so jugendlichen Kurven klarkommen. Natürlich unternehmen viele von ihnen so einiges, um den Zahn der Zeit aufzuhalten. Unter Face-Lifting-Verdacht bei den Damen stand in jüngster Zeit unter anderem - und wie so oft - Madonna (56), aber auch Janet Jackson (48), sowie die Kardashian-Clan-Mutter Kris Jenner (59) und Filmstar Sandra Bullock (50). Bei den Herren ist bezüglich Gesichts-OPs immer wieder Mickey Rourke (62) im Gespräch. Aber jetzt soll das Hautstraff-Fieber auch Mel Gibson (58) erwischt haben!

Mel Gibson
Getty / Matej Divizna
Mel Gibson

Ja, den Mann, dessen markante Gesichtszüge und wettergegerbte Haut schon so einige seiner Rollen prägten - wie in "Der Patriot" oder in "Auftrag Rache", aber auch früher schon in "Braveheart" - und ihm den besonderen Charme verliehen in romantischen Komödien wie "Was Frauen wollen". Dem Globe-Magazin zufolge soll für Mel mit seinem Charaktergesicht allerdings Schluss sein. "Mel Gibson ist jetzt bereit, in ein Face-Lifting zu investieren. Doch seine Freunde machen sich Sorgen, dass das in einem Schönheits-OP-Desaster enden könnte wie bei Mickey Rourke", so ein Insider gegenüber dem Magazin. "Mel ist nicht gut gealtert, und das macht ihm das Leben echt schwer. Jahre von Alkohol und Feiern haben offensichtlich ihren Tribut gefordert. Er sieht viel älter aus, als er ist, und er glaubt, dass er dadurch Filmrollen verliert." Wow, was für eine nüchterne Bilanz des Megastars! Und deshalb soll Mel jetzt entschlossen sein, sich unters Messer zulegen: "Er will all diese Linien in seinem Gesicht loswerden und seine schlaffen Wangen straffen lassen", so der Insider.

Mel Gibson und Skye McCole Bartusiak
ActionPress/ZUMA PRESS, INC.
Mel Gibson und Skye McCole Bartusiak

Angeblich soll es Mel auch zu schaffen machen, dass er oft für den Großvater seiner fünfjährigen Tochter Lucia gehalten wird. Wie gut kennt ihr euch mit dem Schauspieler aus? Zeigt es hier im Quiz:

Mel Gibson
SIPA/WENN.com
Mel Gibson