Bea und Tim haben in der Fernsehsendung "Hochzeit auf den ersten Blick" spontan geheiratet und sich beinahe sofort lieben gelernt. Als einziges von vier Paaren haben sie eine echte Verbindung zueinander aufgebaut. Seitdem schweben die zwei Turteltauben auf Wolke Sieben.

SAT.1/Christoph Kassette

Bea und Tim haben in den vergangenen 200 Tagen als Ehepaar mehr erlebt als andere Paare in fünf Jahren. Auch ein Urlaub auf einer traumhaft paradiesischen Insel gehörte dazu. Tim genießt die Zeit mit seiner Frau so sehr, dass er gar nicht sagen kann, was in den letzten Wochen eigentlich sein persönlicher Höhepunkt war. Er erklärte gegenüber Promiflash: "Unsere ersten Monate waren wirklich voller Highlights, da fällt es schwer, ein einziges Erlebnis besonders hervorzuheben."

SAT.1/Frank Dicks

So aufregend die gemeinsame Zeit bisher war, hat Tim normale Ansprüche an die kommenden gemeinsamen Jahre mit seiner Traumfrau. "Ich wünsche mir, dass wir glücklich und gesund zusammen alt werden. Dann ergibt sich alles andere von ganz allein", so der verliebte junge Mann.

SAT.1/Christoph Kassette