Eigentlich sollte man meinen, dass es Charlie Ebersol recht gut geht - Charlie wer? Genau, er ist der neue Mann an der Seite von Britney Spears (33). Auch wenn er keinerlei Details aus der Beziehung ausplaudern darf, so haben die beiden doch eine Menge Spaß miteinander. Doch so gut wie jetzt ging es dem Filmproduzenten nicht immer!

Britney Spears
Instagram.com/britneyspears
Britney Spears

In einem Interview mit dem People Magazine offenbarte der Geliebte der Sängerin nun seine schlimme Vergangenheit: "Ich wurde in der Highschool sehr schlimm gemobbt!" Das soll in erster Linie daran gelegen haben, dass er schon in jungen Jahren gutes Geld verdiente. Doch ihm selbst kam das offenbar gar nicht so vor: "Meine Brüder und Schwestern erkannten, dass es Mobbing war, ich war mir zu dieser Zeit dessen aber noch nicht bewusst."

Britney Spears
Getty Images; Bridow/WENN
Britney Spears

Die Schikane in der Schule sei teilweise sogar so weit gegangen, dass Charlie mit einer Schaufel bewusstlos geschlagen worden sei und sich selbst so gefühlt habe, als wäre er es nicht wert, geliebt zu werden. Zum Glück hat er mit seiner Britney nun offenbar endlich wieder jemanden gefunden, der ihn wirklich lieben kann.

Britney Spears und Charlie Ebersol
Instagram.com/britneyspears
Britney Spears und Charlie Ebersol

Was ihr alles über die Sängerin wisst, könnt ihr im folgenden Quiz austesten.