Schon vor nun mehr fast fünf Jahren lief die letzte Folge der Erfolgserie Scrubs über die amerikanischen TV-Bildschirme. Es ist kein Geheimnis, dass Turk (Donald Faison, 40) und J.D. (Zach Braff, 39) auch im echten Leben zu wahren Freunden geworden sind und sogar zeitweise eine gemeinsame Bude bewohnten. Doch ist Dr. Cox (John C. McGinley, 55) auch in der Realität so ein gemeiner Griesgram wie in der Sendung?

Ob der Schauspieler mit der irischen Abstammung auch zu Zach gemein ist, ist nicht vollständig bekannt, doch Letzterer hat nun einen Schnappschuss bei Instagram geteilt, der eigentlich das Gegenteil beweist. Der 55-Jährige posiert mit einem breiten Grinsen, während sich Zach sogar etwas an ihn rankuscheln darf - welch ein schöner Anblick! Eine Sache, die in der Serie wohl immer undenkbar gewesen wäre. Dazu schrieb er: "Wiedervereint! Es fühlt sich so gut an!"

Ob sich die drei Männer aber nur so treffen oder eventuell sogar eine neue Staffel der Serie im Raum steht, ist bisher nicht bekannt.

Was ihr noch alles über die Sendung wisst, könnt ihr im folgenden Quiz austesten.

"Scrubs"-Star Zach Braff bei einer Veranstaltung in Las Vegas, 2018
Ethan Miller/Getty Images
"Scrubs"-Star Zach Braff bei einer Veranstaltung in Las Vegas, 2018
Der Cast von "Scrubs", 2002
Kevin Winter/ImageDirect
Der Cast von "Scrubs", 2002
Zach Braff im November 2019 in Los Angeles
Getty Images
Zach Braff im November 2019 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de