An Weihnachten schockierte Kaley Cuoco (29) ihre Fans mit schlimmen Bildern. Diese zeigten, dass es sich der The Big Bang Theory-Star über die Feiertage nicht zu Hause gemütlich machen konnte, sondern dass die Mimin im Krankenhaus lag. Die OP war zwar geplant - und nein, es war keine Nasenkorrektur - doch deshalb ging es ihr danach nicht weniger schlecht. Jetzt kann die Blondine aber endlich wieder lachen!

Kaley Cuoco
normancook/Instagram
Kaley Cuoco

Noch an Neujahr sah man Kaley nur allzu gut an, dass es ihr so überhaupt nicht gut geht. Inzwischen ließ sie ihre Fans via Instagram wissen: Ich bin auf dem Weg der Besserung! Davon zeugen zumindest ihre nun veröffentlichten Fotos, die sie einmal grinsend neben ihrem Schauspielkollegen Josh Gad zeigen, mit dem sie in ihrem nächsten Film "The Wedding Ringer" (deutsch: "Die Trauzeugen AG") spielt, ein anderes Mal posiert sie inmitten lauter Mädels. Letztere gehören zur Crew rund um "The Wedding Ringer" und waren offenbar dafür mitverantwortlich, dass Kaley an diesem Promo-Tag wieder so schön gestrahlt hat. Hoffentlich übernimmt sich Kaley noch nicht und ist zu früh wieder in ihren Job gestartet.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
Instagram/normancook
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting

Ihr wisst alles über "The Big Bang Theory"? Dann beweist es hier:

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting
Instagram/normancook
Kaley Cuoco und Ryan Sweeting