Im Dezember begannen die Dreharbeiten zum neuen James Bond-Film "Spectre", auf Deutsch "Schreckgespenst". Nachdem die Crew um den derzeitigen 007 Daniel Craig (46) zunächst dem Londoner Regen trotzen musste, ging es für die Beteiligten nun weiter ins Winterwonderland. Die kommenden Szenen werden nämlich in den österreichischen Ortschaften Altaussee, Sölden und Obertillach gedreht.

Daniel Craig
Splash News
Daniel Craig

Seit dieser Woche dreht das etwa 300 Mann starke Team nach Angaben des Express in der 1825-Seelen-Gemeinde Altaussee, danach geht es weiter nach Sölden. Auch Daniel Craig ist schon da. Angeblich flog er am vergangenen Wochenende mit einem Hubschrauber ein! Auf seinen Einsatz musste der 46-Jährige aber zunächst warten. Der Beginn der Dreharbeiten verzögerte sich nämlich wegen starken Schneetreibens. Naja, zumindest kann bei dieser natürlichen Winterwonderland-Garantie die Schneekanone im Schuppen bleiben! Und auch ein Agent mit der Lizenz zum Töten hat sicherlich nichts gegen ein paar erholsame Stunden im Hotelspa einzuwenden.

Daniel Craig
NW/KP Splash News
Daniel Craig

Noch mehr spannende News über den berühmtesten Agenten der Welt findet ihr in unserem Quiz. Klickt euch durch!

WENN