Da ist wohl jemand auf den Geschmack gekommen, nackte Haut zu zeigen! Gerade erst sorgte Sängerin Christina Milian (33) mit einem Outfit für Aufsehen, das freie Sicht auf ihre Nippel zuließ und nun folgte gleich das nächste modische Wagnis. Sie entschied sich nämlich für ein Kleid mit extrem gewagtem Beinschlitz - wollte sie etwa einen Schlüpfer-Blitzer provozieren?

Christina Milian
TNYF/WENN.com
Christina Milian

Schließlich war auch schon der letzte heiße Einblick kein Versehen! In New York wurde sie nun in einem Kleid abgelichtet, das verboten scharf war: Der Beinschlitz mit Reißverschluss ging nämlich so weit nach oben, dass nicht nur Christinas kompletter Oberschenkel zu sehen war, sondern auch ein ordentliches Stück ihrer Hüfte. Einen Blick auf ihren Slip konnte man allerdings nicht erhaschen, was natürlich auch daran liegen könnte, dass sie gar keinen trug. Doch das wird wohl Christinas kleines Geheimnis bleiben.

Christina Milian
Splash News
Christina Milian

Alles andere als klein waren aber wieder einmal ihre Mörder-Stiefel von Versace, die mit integrierten Spitzenstrümpfen bis über das Knie der Musikerin reichten. Christina Milian hat mit ihrer Kombination also einen höchst gewagten, aber dennoch gelungenen Auftritt hingelegt!

Christina Milian
London Entertainment / Splash
Christina Milian