Ja, in der Medienbranche hat man es schwer, besonders wenn man eine Person des öffentlichen Lebens ist und befürchten muss, dass einen die anderen Leute ausnutzen. Das mussten auch unsere Dschungel-Stars schon am eigenen Leib erfahren. Sara Kulka (24) und Patricia Blanco (45) plauderten jetzt genau über dieses Thema und enthüllten dabei Trauriges.

Sara Kulka
RTL
Sara Kulka

"Freunde sind kostbar. Wahre Freunde! Habe ich nicht", beichtet Sara ihrer Dschungel-Freundin in einem ernsten Lagerfeuergespräch. Weiter beteuert sie: "Es ist halt schwer, jemanden zu haben, wenn man in dieser Branche arbeitet, der sich ehrlich für einen interessiert. [...] Wenn es dir gut geht, sind sie immer alle da. Da kannst du 20.000 Freunde haben. Aber wenn es dir kacke geht…" "Ist keiner da!", beendet die Tochter von Roberto Blanco (77) den Satz und gibt ebenfalls zu: "Ich habe auch keine Freunde, wirklich."

Patricia Blanco
RTL/Stefan Menne
Patricia Blanco

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de

Patricia Blanco
© RTL
Patricia Blanco