Comedy-Aus für Anke Engelke (49)! In ihren Paraderollen bei 'Ladykracher' überzeugte sie 2002 bis 2013 -mit fünfjähriger Unterbrechung - und wurde zum Sat.1-Aushängeschild. Jetzt ist Schluss mit lustig: 'Ladykracher' wird nach acht Staffeln abgesetzt, Anke Engelke konzentriert sich fortan mehr auf ihre Filmkarriere, berichtet DWDL.

Anke Engelke
WENN
Anke Engelke

Derzeit wirbt sie für ihren aktuellen Streifen "Frau Müller muss weg" und, wie sich zeigt, mit Erfolg. Rund 100.000 Besucher fanden bereits den Weg ins Kino und bestaunten Frau Engelkes Leinwand-Talent. Dennoch: Ihre 'Ladykracher'-Fans nehmen das sicherlich mit Bedauern hin, denn Anke als "Die Frau mit 250 Gesichtern" - wie sie als Schauspielerin in den Sketchfilmen galt - wird eine große Lach-Lücke im Sendeprogramm hinterlassen. Ob der Sender einen Comedy-Ersatz an gleicher Stelle plant, ist bis dato nicht bekannt.

Anke Engelke
WENN
Anke Engelke

Seit knapp zwei Jahren warteten die Fans auf eine Weiterführung der Comedy, erhalten jetzt aber die endgültige Gewissheit. Für ihre Darbietungen in den verschiedenen Sketchen erhielt Anke Engelke unter anderem den Deutschen Comedypreis sowie den Deutschen Fernsehpreis.

Anke Engelke
WENN
Anke Engelke