Die Nachricht, dass Zooey Deschanel (35) ihr erstes Baby erwartet, löste bei ihren Fans uns Kollegen regelrechte Begeisterung aus. Alle freuen sich auf den Nachwuchs, der die Schauspielerin aber dennoch vor das eine oder andere Problemchen stellen könnte. Schließlich spielt Zooey die Hauptrolle der Jessica Day in der Serie New Girl - bedeutet das etwa, dass auch ihr TV-Charakter nun schwanger wird?

ActionPress/Greg Gayne / © Fox / Courtesy: Everett Collection

Bald wird sich nicht mehr verbergen lassen, dass Zooey in anderen Umständen ist, und auch am Set wird sich der Babybauch nicht einfach wegzaubern lassen, nur weil er nicht ins Drehbuch gehört. Jake Johnson (36), der den Nick Miller mimt, klärte nun auf, ob Jess (gespielt von Zooey) auch in "New Girl" Familienzuwachs erwartet. "Nein, Jess bekommt kein Baby. Das wäre dann dieser total irre 'Drei Männer und ein Baby'-Vibe. Stellt euch doch nur mal vor, Winston (Lamorne Morris) käme in die Nähe dieses Kindes", sagte er im Interview mit E! News.

Jake Johnson
WENN
Jake Johnson

Auch wenn es also im echten Leben vielleicht ein "New Girl" für Zooey gibt, teilt sie dieses Glück also nicht mit ihrem TV-Charakter Jess. Da werden sich die Macher der Serie wohl einiges einfallen lassen müssen, um die künftige Babykugel zu kaschieren. Aber wie beispielsweise schon Alyson Hannigan (40) und Cobie Smulders (32) in How I Met Your Mother bewiesen, kann man auch ganz unbemerkt hochschwanger sein, ohne dass das Drehbuch angepasst werden muss.

Zooey Deschanel
Nikki Nelson/WENN.com
Zooey Deschanel

Ihr seid richtige Fans von Zooey Deschanel? Dann nichts wie ran an unser Quiz!