Nachdem die erste Woche im Dschungelcamp ziemlich öde war und die Zuschauerzahlen absackten, konnte die Kult-Show dank kleiner Änderungen wieder zur alten Topform auflaufen. Auch die gestrige Folge konnte endlich wieder an alte Erfolge anknüpfen.

Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer
RTL / Stefan Menne
Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer

Am mittlerweile 13.Tag im australischen Busch konnten die Camper wieder mal einen Tagessieg feiern. Nach den Zahlen der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung sahen am gestrigen Abend bis zu 7,49 Millionen Zuschauer die Sendung, in der König Walter Freiwald (60) den Urwald verließ, obwohl noch nicht mal Finale war. Das entspricht einem Marktanteil von hervorragenden 29,0 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 59-Jährigen kam man sogar auf einen Wert von 36,5 Prozent, was insgesamt 4,92 Millionen Zuseher bedeutet.

Tanja Tischewitsch
RTL
Tanja Tischewitsch

Mit diesen Zahlen konnte RTL am vergangenen Abend zum Walter Freiwald der TV-Sender werden und den Tagessieg erringen. Nur, dass dieser Sieg etwas echter war, als der des geschassten Möchtegern-Königs...

Tanja Tischewitsch
RTL
Tanja Tischewitsch

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de