Schon länger ist es bekannt, dass Kanye West (37) mit einem neuen Song samt Video seine weiche, väterliche Seite zeigen möchte. In "Only One" geht es nämlich um die Liebe zu seiner Tochter Nori (1) und auch Mama Kim Kardashian (34) liebt dieses Lied über alles. Seit dem Jahreswechsel kann man Kanyes Zusammenarbeit mit Paul McCartney (72) bereits hören, nun gibt es auch endlich einen süßen Vorgeschmack auf das Video dazu.

Kanye West
Derrick Salters/WENN.com
Kanye West

In diesem spielt seine kleine Maus nämlich ebenfalls mit, obwohl er sie doch früher so bestimmt aus der Öffentlichkeit heraushalten wollte. Nun ist aber mit Nori ein wirklich niedliches Vater-Tochter-Video entstanden, mit dem sich Kanye mal von einer ganz anderen Seite zeigen kann. Kürzlich war der Musiker nämlich bei Talkmasterin Ellen DeGeneres (57) zu Gast und plauderte mit ihr über seine kleine Familie und natürlich auch über sein neuestes Werk. Dabei wurde dann endlich ein Einblick in das Video gegeben. Zu sehen sind Nori und Kanye auf einem nebeligen Feldweg. Zwar weiß sich Kanye wie immer ins rechte Licht zu setzen, aber die Aufnahmen wirken auch sehr intim und gefühlvoll - selbst wenn Nori anzusehen ist, dass der Moment des Filmes definitiv nicht entspannt und privat war.

Kim Kardashian, Kanye West und North West
Splash News
Kim Kardashian, Kanye West und North West

Wenn ihr auch schon ganz gespannt auf die Bilder des Duos seid, dann könnt ihr sie euch hier anschauen:

AKM-GSI / Splash News